Direkt zum Inhalt
KOSTENLOSER VERSAND ab 50€ IN ÖSTERREICH UND DEUTSCHLAND
Mo-Fr: 9-18 Uhr, Sa: 9-14 Uhr 0800/022573

Kermi Ablauf Point A6X 040 Point Ablauf waagerecht flach DN 40 BAA6X040000XK

Ref.: KERBAA6X040000XK
Versand in 14-19 Arbeitstagen
Verfügbarkeit:
96.90
Aktionspreis: 96,90 €

Alle Preise inkl. 20% Ust. und excl. Lieferung



Point Ablauf waagerecht flach DN 40. Ablaufgehäuse und sämtliches Zubehör zum Einbau in Point Board und Point Board mit Unterbau. Serienmäßig mit Ablaufrahmen Basic aus Kunststoff für Aufbauhöhe Fliesenbelag 7-15 mm, Aufstockelement für Aufbauhöhe Fliesenbelag ab 15 mm und Ablaufabdeckung Basic aus Edelstahl. Optional mit Ablaufrahmen Exklusiv und Ablaufabdeckung Exklusiv 1/2 (Aufbauhöhe Fliesenbelag min. 10 mm). Optional mit Ablaufrahmen und Ablaufabdeckung Basic verschraubbar (Aufbauhöhe Fliesenbelag min. 10 mm). Einfache Reinigung des Ablaufes durch Entnahme von Ablaufabdeckung und Geruchsverschluss. Einbauhöhe Point Ablauf waagerecht flach DN 40 min. 97 mm (Ablaufleistung 32,4 l / min.). Einbauhöhe Point Ablauf waagerecht flach DN 40 mit Unterbau min. 100 mm (Ablaufleistung 32,4 l / min.).

KERMI – Teil der ARBONIA Group

 

Kompetenz kommt von Kermi.

Raumklima und Duschdesign. Kermi bietet beides in einzigartiger Kompetenz. Und das seit knapp sechs Jahrzehnten. Mit Pionierlösungen und Erfindergeist.

Als Unternehmen der Arbonia AG und international ausgerichteter Produzent zählen wir heute zu den führenden Herstellern in Europa, sowohl im Heiztechnik - als auch im Duschbereich. Mit ca. 1300 Mitarbeitern am Hauptsitz in Niederbayern, zwei Produktionsstandorten und weltweiter Marktpräsenz. Mit hochwertigen Produkten, schrittmachender Fertigungstechnik, motivierten Mitarbeitern und einer klaren Zielsetzung: innovative Lösungen, trendsetzendes Design, höchste Qualität, Funktionalität, Komfort und Zuverlässigkeit in bestmöglichen Einklang zu bringen.

Mit gleich zwei einzigartigen Komplett-Programmen - für ein ganz individuelles Wohlfühlklima und Duschkomfort nach Wunsch. Nicht von ungefähr werden unsere Produkte seit vielen Jahren immer wieder mit bedeutenden Designpreisen und renommierten Auszeichnungen - auch durch unsere Fachpartner - honoriert. Engagement, Verantwortung, Vertrauen und Zusammenarbeit - bei Kermi sind diese Werte seit jeher ein wesentlicher Bestandteil der Unternehmenskultur. Mit dem klaren Bekenntnis zum 3-stufigen Vertriebsweg. Mit partnerschaftlicher Kommunikation, umfassender Information und wirkungsvoller Verkaufsunterstützung.

 

Unternehmenspolitik

Qualität. Umwelt. Energie. Arbeitssicherheit.

Dem Nachhaltigkeitsprinzip verpflichtet.

Die Division Gebäudetechnik der Arbonia AG richtet ihre Aktivitäten am Prinzip der Nachhaltigkeit aus. Mit ihrem Engagement für Qualität, Ökologie, Energieeffizienz und Sicherheit nimmt die Division ihre Verantwortung gegenüber den verschiedenen Interessenspartnern wahr und optimiert die Voraussetzungen für die Zufriedenheit der Kunden und den langfristigen wirtschaftlichen Erfolg.

Ziel ist es ressourcenschonende und energieeffiziente Produkte sowohl bei der Herstellung wie auch im späteren Betrieb zu entwickeln. Wir streben nach einer kompromisslosen Ausrichtung auf die Wünsche und Bedürfnisse unserer Kunden bei hohem Innovationsgrad und einem sicheren Qualitätsniveau.

 

Die Verantwortungsbereiche für Qualität, Umwelt, Arbeitssicherheit und Energie

werden innerhalb unseres Managementsystems konkret festgelegt. Alle Mitarbeiter tragen gemeinsam die Verantwortung für die Leistungserfüllung und Funktionsweise unserer Produkte und die Effizienz aller Prozessabläufe. Daher fordern wir sie durch verantwortungsvolle Aufgaben und fördern gezielt das Bewusstsein für unsere Verfahren, Produkte und Dienstleistungen hinsichtlich ihrer Sicherheits-, Umwelt-, Energie- und Qualitätsaspekte. Entsprechende Verhaltensweisen unserer Mitarbeiter erreichen wir insbesondere durch stufengerechte Information, Instruktion und Ausbildung. Durch die gezielte persönliche und fachliche Entwicklung erzielen wir hierarchieübergreifenden Teamgeist, Einsatzbereitschaft, Loyalität sowie ausgezeichnete Markt-, Verfahrens- und Produktkenntnisse.

 

Unsere Produkte, Herstellungsverfahren und Arbeitsabläufe

gestalten wir so, dass die Sicherheit und Gesundheit der Mitarbeiter, Kunden und Anwender sowie die Umwelt nicht gefährdet werden. Gemeinsam mit Behörden und Notfallorganisationen erarbeiten wir Konzepte, Notfallpläne und weitere Maßnahmen zum Schutz der Mitarbeiter, der Öffentlichkeit und der Umwelt. Die gesetzlichen Vorgaben betrachten wir als Mindestanforderung.

 

Wir verpflichten uns durch Festlegung geeigneter Ziele

und Maßnahmen zur kontinuierlichen Verbesserung unserer Leistung und in der Folge zur Wirksamkeit unseres Managementsystems. Bei Investitionen bewerten wir den schonenden Einsatz von Ressourcen. Die Zielerreichung und die verbleibenden Risiken bewerten wir regelmäßig anhand von Kennzahlen in den Bereichen Qualität, Gesundheit, Sicherheit, Energie und Umweltschutz. Fehler sind für uns Chancen zur Innovation und Verbesserung. Alle zur Umsetzung erforderlichen finanziellen und strukturellen Vorrausetzungen werden geschaffen. In zeitlich festgelegten Abständen führen wir sowohl interne als auch externe Audits zur Messung und Überprüfung durch.